Anorexie oder Magersucht

Zu den Kriterien der Magersucht gehören eine deutliche reduzierte Nahungsaufnahme und eine damit verbundenes in Vergleich zur Altersgruppe sehr niedriges Körpergewicht. (Niedriger BMI) Bei Betroffenen liegt eine starke Angst vor Gewichtszunahme vor und sie nehmen ihren Körper verzerrt war: Egel wie dünn jemand ist, der Fokus der Wahrnehmung liegt immer auf den Problemzonen. Bei Magersüchtigen bestimmt der Körper das Selbstbewusstsein und das ganze Leben.

Verwandte Themen

BMI: (Body Mass Index)

Binge Eating

Bulimie

Essstörung

Phimose