Begriffe Trans* Teil 2

Outing: Man erzählt den Menschen das man lieber ein Junge wäre oder ein Mädchen

Alltagstest: Man lebt in allen Lebensphasen in dem gefühlten/gewünschten Geschlecht , dieser Test ist therapeutisch Begleitet. Jedoch leben die meisten schon seit Jahren in ihren Geschlecht so das es kein Problem darstellt.

Passing: Bedeutet wie werde ich von der Außenwelt wahrgenommen. Man möchte natürlich als das gefühlten/gewünschten Geschlecht wahrgenommen werden.

Gutes Passing: Bedeutet man wird von der Außenwelt als sein gefühltes Geschlecht wahrgenommen und das alte wird einen nicht angesehen.

Schlechtes Passing: Bedeutet das man leider noch als sein geborenes Geschlecht wahrgenommen wird und nicht als Junge oder Mädchen wahrgenommen wird.

Hysto: Ist die operative Entfernung der Gebärmutter und Eierstöcke bei Transmännern.

Verwandte Themen

Begriffe Trans* Teil 1